Geschichten über Kalbe Milde
 

 




 

 

 

Ahnen Nr.:522

Name Schulze Vorname Hans
Geb.Name
DatumOrtKirchengemeindeRegister
geb.
get.
cop. Lindstedt .
gest. .
Todesursache Alter
Beruf Ackermann und Krüger

KinderGeb. DatumGestorben
Anna Elisabeth * nach 1749
Sohn 05.07.1733
Tochter 10.1729
Tochter 01.06.1741

Eintragungen
+ Jahrgang 1729
im Okt. ist Hans Schultzen jüngstes Töchterlein in ... begraben
+ Jahrgang 1733
den 5 Juli ist Hans Schulz todtgeborenes Söhnlein begraben
+ Jahrgang 1741
den 29 MaJI IST Junfr. Ilse Schultzens Hans Schultzens Ackermann und Krüger in Lindstedt 3. Tochter gestorben un den 1. Jun mit einer Leicheprdigt begraben worden alt 16 1/2 Jahre

oo Jahrgang 1749 Lindstedt
den09. April ist Joachim Albrecht Lehmberg aus Gardelegen, weiland George Lembergs aus Gardelegen gewesener Tagelöhner war, daselbst mit Anna Elisabeth Schultzens weiland Hans Schultzens Ackermann und Krüger on Lindstedt nachgel. Tochter copuliert

eventuelle Personen die mit der Familie im Zusammenhang stehen
oo 1696 Lindstedt Nr. 2 zu Lindstedter Horst sind prodamiret und zu cläden copulieret jochen Schulze Nies Schulzen zu lindstedter Horst hinterbliebener Sohn und die Frau Emerentia Schulzen eines Ackermanns zu Cläden hinterbliebene Tochter

*1701 Lindstedt Jochim Schulzen Krüger allhier den 29. Sept. und den 20 okt. getauft gen. Sabina Sophia 7 Paten

*1703 Lindstedt jochim schulzen des Krügers ein Söhnlein circa 11 u 12. jan. geboren und den 31,getauft und Andreas genannt Paten: Elias Templin, Jochim Dietrich beide aus wollenhagen; Johann Brauer Schäfer in Horst; Anna Beindorf Hans Mertens Frau; Catharina Rösener Matthias Meinel Fr.

*1706 5.3 u Tochter ? Jochim Schultze der ...

*1707 Jochim Schultze der Krüger 2 April 2 Söhne Conrad und Jacob

+ 1716 Joachim Schultze Ackermann und Krüger hinterl. Söhnlein Christian den 26 April gestorb. und den 29 ej. begraben

+joachim Schultze Krüger allhier den 18 ii. um 1/2 Uhr mittags gestorben und den 21 ejusd begraben Alter 64 Jahre

+ 1732 den 14 martii fürh ist Maria Schultzen Joachim Schulzen gewesener Krüger und Ackermann hinterl. eheleibliche Tochter an einer Schwindsucht gestorben und Sonntags darauf mit einer Predigt begraben worden alter 19 J 10 Mon

+ 1737 lindst den 19 Mai ist Joachim Schultze gewesener abgelaßner Lehn und Gerichtsschulze in Lindstedt im 67 Jahre seines Alters, nachdem er fast 4 Jahre blind gelegen gestorben und den 24 ej. begraben worden mit einer Leichenpredigt

+1741 den 24 dez ist Conrad Friedrich Schultze weiland Joachim Schultzens gew. Ackermann und Krüger allhier hinterlaßner Sohn im 35 Jahr seines Alters gestorben und den 28 mit einer Leichenpredigt beerdigt worden

 
 
 
 
 
   
  
 

   © 2015 by H.Krüger •      •   Haftungsausschluß   •   •