Geschichten über Kalbe Milde
 

 




 

 

 

Ahnen Nr.:307

Name Rogge Vorname Dorothea, Elisabeth
Geb.Name Prehm
DatumOrtKirchengemeindeRegister
geb. 06.02.1714 Calbe (M) Calbe (M)
get. get Calbe (M)
cop. 08.07.1732 Bismark Bismark .
gest. 25.03.1795 Bismark Bismark .
Todesursache Alter 81
Beruf

KinderGeb. DatumGestorben
Jophann, Joachim 08.09.1733 +
Catharina, Sophia Elisabeth 20.11.1734 +
Johann, Dietrich 24.07.1736 +
Anna, Dorothea, Sophia 24.07.1738 +
Anna, Ilsabe Stender 10.10.1740 +
Anna, Sophia Stender 30.10.1742 +
Maria, Sophia Stender 06.03.1744 +
Dorothea, Elisabeth Stender 26.10.1746 +
Maria, Elisabeth Stender 08.12.1748 +
Johann, Christian Stender 17.10.1750 +
Anna, Maria Stender 03.11.1752 +
Anna, Elisabeth Stender 04.12.1754 +

Eintragungen
* Calbe Milde Jahrgang 1714
Das Datum ist nicht im Kirdchenbuch von Calbe zu finden, es stammt aus dem Sterbeeintrag

oo Bismark Jahrgang 1732 Blatt 44
den 8 Juli ist Mstr. Johann, Joachim Roggen - Schön- und Schwarzfärber allhier - aus Osterburg gebürtig mit Jungfrau Dorothea Elisabeth Prehmen Hern Johann Prehmen gewesner Bürger und Brauer in Calbe nachgelassener Tochter ehelich vertraut worden.

* Bismark Jahrgang 1733
den 8 Sept. Johann Joachim Rogge des Färbers Frau Dorothea Elisabeth Prehm einen Sohn welcher den 10. getauft und auf den Namen Johann Joachim empfing
Gevattern:
Mstr. Johann Rogge, Johann Britz, der Köppe Gagelmann der Johann dietrich Schramm

* Bismark Jahrgang 1734
20. Nov. Mstr. Rogge des Färbers Frau eine Tochter geboren welche getauft und den Namen Catharina, Sophia Elisabeth empfing
Gevattern:
Mstr. Breau, Frau Zechner, Frau Javell, Jungfr. Roggen
Sie heiratet am 12.09.1757 in Bismark Johann Stelter

* Bismark Jahrgang 1736
24.Juli Mstr. Johann Joachim Roggen Frau Dorothea Elisabeth Prehmen einen Sohn, den Namen Johann Dietrich empfingGev:
Friedrich Gäder, Dietrich Tüddelmann, Johann Möllers Frau

* Bismark Jahrgang 1738 Blatt 235
den 24 Juli 1738 abends um 8 Uhr Mstr. Johann, Joachim Roggen des Färbers Frau Dorothea Elisabeth Prems eine Tochter welche den Namen Anna, Dorothea, Sophia empfangen.
Gevattern:
die alte Roggische, die Premsche von Calbe, Jochen Wolter der Färber, die junge Wiebecksche

oo2 Bismark Jahrgang 1739
den 16. Februar 1739 ist Mstr. Niclas Stender ,it Dorothea Elisabeth Premen verwitwete Roggen copuliert

* Bismark Jahrgang 1740
10.10. Mstr. Niclas Stender des Färbers Frau Dorothea Elisabeth Prehmen eine junge Tochter, die den Namen Anna Ilsabe empfangen
Gev.:
Johann Heinrich, Dietrich ... Bürgermstr. Strasta, ..., des Niclas Stender

* Bismark Jahrgang 1742
30.10. Niklas Stenders Frau Dorothea Elisabeth eine Tochter welche Anna Sophia genannt wurde.
Gevattern:
Tobias Baugart, Johannes Buges Ehefrau des Vaters aus Wolmirstedt

* Bismark Jahrgang 1744
6.3. Niclas Ständers des Färbers Frau Dorothea Elisabeth Prems eine Tochter welche Maria Sophia genannt wurde
Gevattern:
Johann Lotsch Frau Krinau, Albr. Schmidt Schwärzer uxor

* Bismark Jahrgang 1746
26.10. gebar des Färbers Nicolaus Stenders Frau Dorothea Elisabeth Prehms eine Tochter die Dorothea Elisabeth genannt wurde
Gev.:
Hans Gäde, Dietrich Krügers Ehefrau, Andreas Bessens jun. Ehefrau

* Bismark Jahrgang 1748
den 9.12. Nicolaus Stenders Frau Dorothea Elisabeth Prehm eine Tochter die Maria Elisabeth genannt wurde
Gevattern waren:
Mstr. Meder, des Kindes Stiefvater - item dessen Schwester, Frau Steffen, Vitfrau Welter

* Bismark Jahrgang 1750
den 17.10. Mstr. Niclas Stender des Färbers Frau Dorothea Elisabeth Premens einen Sohn der den Namen Johann Christian empfangen
Gevattern:
H Wolter, Fr. Steffens, Jgfr. Prems aus Calbe

* Bismark Jahrgang 1752
den 3.11. Mstr. Nicolaus Stenders Frau Dorothea Elisabeth Prems eine Tochter die den Namen Anna Maria empfangen
Gev.:
Hinrich Göhr, Cöppe Gagelmanns Frau, Hinrich Machners Frau

* Bismark Jahrgang 1755
4.12. Mstr. Nicolas Stenders Frau Dorothea Elisabeth Prems, eine Tochter Anna Elisabeth genannt wurde
Gevattern:
Mstr. Joachim Schmidt, Joh. Lotschs Frau, Carl Bresau Ehefrau

+ Bismark Jahrgang 1795
25.03. starb Frau Dorothea Elisabeth geb. Prehmen des hiesigen Bürgers, Ackermanns, Brauers und Schön- und Schwarzfärbers Mstr. Nicolaus Ständers Ehefrau Sie war geboren Anno 1714 den 6 Februar zu Calbe an d. Milde Sie hinterläßt viele Kinder und Kindeskinder, dem Gericht gemeldet den 26.03.1795

+ Bismark Jahrgang 1803
8. Zuim sechsten Februario des Achtzenhundert u. dritten Jahres starb an der Entkräftung, atate 85 annorum Herr Nicolaus Staender, Ackerbürger, Brauherr und Schö- und Schwarzfärber allhier. Er hinterläßt viele Kinder und Kindeskinder Der Todesfall ist am 7. Februar den Gerichten gemeldet.

Hinweis im Staatsarchiv Wernigerode ist das Testament von Nicolaus Stender überliefert. Bei der Aufteilung des Nachlasses wurden nur seine leiblichen Kinder berücksichtigt, also nicht die Kinder von Rogge/Prehm.

 
 
 
 
 
   
  
 

   © 2015 by H.Krüger •      •   Haftungsausschluß   •   •