Geschichten über Kalbe Milde
 

 




 

 

 

Ahnen Nr.:143

Name Müller Vorname Elisabeth, Dorothea
Geb.Name Schulze
DatumOrtKirchengemeindeRegister
geb. 1740
get.
cop. 28.09.1762 Recklingen Recklingen
gest. 25.11.1807 Recklingen Recklingen
Todesursache Entzündung des Uterleibes Alter 67
Beruf

KinderGeb. DatumGestorben
Anna; Dorothea 29.01.1767
Johann; Georg; Christoph 08.10.1764
Joachim; Friedrich 10.08.1769
Joachim; Heinrich 28.03.1772
Maria; Sophia 20.10.1774
Anna; Maria 10.06.1777
Dorothea, Elisabeth 17.11.1780

Bemerkungen
oo Jahrgang 1762 Recklingen Nr. 1
den 28. September ist der Junggeselle Mstr. Joachim Christoph Müller, Erbmüller in der Bruchmühle, des Mstr. Joachim Müller gewesener Erbmüller in der Bruchmühle daselbst Sohn. mit Jungfrau Elisabeth, Dorothea Schultzen nach Johann Erdmann Schultzen gewesener Frey- Dorf- und ehrenschultze zu Siedenlangenbeck Tochter copuliert.

* Jahrgang 1764 Recklingen Nr. 5
Johann, Georg, Christoph Müller geboren 8.10. getauft 12. ejusd Eltern Mstr. Joachim Christoph Müller, Bruchmüller uxor Elis. Doroth. Schultzen
Paten
1. Johann, Georg Müller
2. Pennigsdorf

* Jahrgang 1767 Recklingen Nr. 1
Anna, Dorothea Müllern, Eltern der Bruchmüller Christoph Müller und Ehefrau Dorothea Schultzen geboren 29.01. getauft 1.02.
Taufzeugen:
1. Anna, Dorothea Teidke, Ackermann Teidkes zu Stapen Ehefrau
2. Der Geselle Joachim Schulz aus Stapen
3. Ackermann Ganse aus Klein Apenburg

* Jahrgang 1769 Recklingen Nr. 4
Joachim Friedrich Müller geboren 10.08. getauft 13 ejusd Eltern der Erbmüller in der Bruchmühle Christoph Müller uxor Elisab. Dorothea Schultzen
Paten
1. Ackermann Joachim Pennigsdorf
2. der Schulze aus Kl. Apenburg
3. des Bruchmüllers Bruder ein Soldat
4. Korthfas Müller aus Apenburg
5. des Rolf Krügers Frau

* Jahrgang 1772 Recklingen Nr. 3
Joachim Heinrich Müller geboren 28 Martii getauft 2. April Eltern der Bruchmüller Christoph Müller uxor Dorth. Elisabeth Schultzen
Paten:
1. der Schulze aus Siedenlangenbeck
2. ein Ackermann aus Jeggeleben
3. des Krügers Frau aus Recklingen

* Jahrgang 1774 Recklingen Nr. 5
Maria, Sophia Müllern geboren 20 Oktober get. 21. ejusd
Eltern der Bruchmüller Joachim Christoph Müller uxor Elisabeth Dorothea Schultzen
Paten:
1. Mar. Cath. Schulzen des Schultzen Tochter aus Danksen
2. des Recklinger Schultzen Tochter
3. Joachim Pennigsdorf
4. Johann Stappenbeck Krüger zu Arneburg
5. Peter Schmidt Ackermann zu Recklingen

* Jahrgang 1777 Recklingen Nr. 4
Anna, Maria Müllern geboren 10 Juni getauft 11 ejusd
Eltern der Bruchmüller Christoph Müller uxor Dorothea Elisab. Schultzen
Paten:
1. Anna Maria Bendeln ... Müllers Frau
2. des Schulzen zu Siedenlangenbeck Tochter
3. Ackermann Lehnke aus Kl. Apenburg
4. des Müllers in Recklingen Knecht NN Jogtan

* Jahrgang 1780 Recklingen Nr. 3
Dorothea, Elisabeth Müllern geboren 17 November abends um 8 Uhr get. 21 ejusd
Eltern der Bruchmüller Mstr. Christoph Müller uxor Elis. Doroth. Schultzen
Paten:
1. des Dorf Schultzen zu Recklingen Hans Heinrich Schultzen Ehefrau Anna Maria Schultzen
2. des Kirchenvorstehers Erdmann Pennigsdorf Frau Dorothea Elisabeth Ebeln
3. Ackermann Jagers zu Siedentramm Ehefrau
4. des Müllers zu Gr. Engersen Joh, Jürgen Müllers Tochter Ilse
5. Ackermann Heinrich Schernekau zu Klein Apenburg
6. Ackermann Joachim Schultze zu Hohentramm

+Jahrgang 1807 Recklingen Nr. 3
Elisabeth Dorothea Müllern, Witwedes ehemaligen Bruchmüllers Mstr. Joachim Müller. Sie hat sich seit der Übergabe der Mühle an ihren Sohn, in dem auf demselben befindlichen ihr zustehenden Altenteil aufgehalten. Im Alter von 67 Jahren 1 Monat 4 Tage. Sie hinterläßt einen Sohn und 3 Töchter welche alle majorenn und schon verheiratet sind. Gestorben den 25. November früh um halb 8 Uhr gestorben an Entzündung des Unterleibes, angezeigt durch den Sohn jetzt Besitzer der Mühle begraben den 29. November auf dem Kirchhof zu Recklingen

 
 
 
 
 
   
  
 

   © 2015 by H.Krüger •      •   Haftungsausschluß   •   •